INSPIRE, The Future Award

Visionen, Ideen und Konzepte, die an Hochschulen entstehen, sind oft ihrer Zeit voraus. Wenn auch nicht direkt umsetzbar, sind solche Projekte oder Studien spannende Indikatoren für künftige Entwicklungen. Am Digital Economic Forum wollen wir neben Persönlichkeiten, welche bereits viel erreicht haben, auch kreative junge Leute mit ihren Ideen auf die Bühne holen, deren disruptiver Impact noch gar nicht abschätzbar ist. INSPIRE, The Future Award soll Wirtschaftsführer inspirieren und ihnen sichtbar machen, was die Zukunft bereithalten könnte – umso den informellen Austausch zwischen "jungen Wilden und alten Hasen" zu fördern. Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen, die jünger als 30jährig sind.

INSPIRE ist mit Reisen ins Silicon Valley, dem Herz der Digitalisierung, mit Besuchen bei führenden Technologie-Unternehmen, Barpreisen und weiteren Sachpreisen dotiert. Zur Zeit stehen für 2016 eine Kalifornienreise und Barpreise im Wert von CHF 10’000 zur Verfügung. Weitere Reisen und zusätzliche Bargewinne werden angestrebt und hier publiziert.

Wer kann sich bewerben?

Studierende aller Fachrichtungen, die zurzeit studieren oder ihr Studium vor maximal zwei Jahren abgeschlossen haben und nicht älter als 30jährig sind. Die einzureichende Arbeit (Studienarbeit, Seminararbeit, Thesis, Abschluss-/Diplomarbeit, etc.) muss folgende Kriterien erfüllen:

Die Arbeit muss während des Studiums im Rahmen einer freien Arbeit entstanden sein (kein Start-up-Projekt und kein Auftrag eines Unternehmens).

  1. Die Arbeit muss Anknüpfungspunkte zur Digitalisierung haben.
  2. Der Inhalt soll innovativ sein.

Eine potentielle Realisierung des beworbenen Vorschlags ist keine Voraussetzung, sondern die Vision dahinter. Dabei kann es sich um eine Technologie, eine wissenschaftliche Erkenntnis, ein Service, ein Geschäftsmodell, ein Produkt, ein Kundenerlebnis oder ein Design handeln.

Was hast du davon?

  • Sechs von einer Fachjury ausgewählte Arbeiten werden am Digital Economic Forum (DEF) vorgestellt. Die Autoren werden ans DEF eingeladen.
  • Das fachkundige Publikum des Digital Economic Forums bewertet die Arbeiten online mit einer App.
  • INSPIRE, The Future Award ist mit Reisen ins Silicon Valley mit dem Besuch von massgebenden Technology Firmen dotiert.
  • Zusätzlich werden Arbeiten mit Barpreisen und weiteren Sachpreisen ausgezeichnet. (gegenwärtig CHF 10’000)
  • Sämtliche Arbeiten, die es auf die Shortlist (zwischen 20 und 30) schaffen, werden mit Abstract im INSPIRE-Katalog veröffentlicht.
  • Die Urheberrechte der Autoren sind gemäss üblichen Publikationen gewährleistet.

Du kannst also mit deiner spannenden Idee nicht nur einen Preis gewinnen, sondern auch wertvolle Kontakte zu Top-Shots in der Wirtschaft knüpfen.

share with your friends

Die Jury

Die eingereichten Arbeiten werden vom Digital Economic Forum in Zusammenarbeit mit BREAK / THROUGH Ventures beurteilt. Aufgrund von verbindlichen Kriterien wird über die Aufnahme in die Shortlist von 20 bis 30 Arbeiten entschieden. Eine hochkarätige, internationale Jury wählt daraus die sechs Projekte aus, die am Digital Economic Forum präsentiert und ausgezeichnet werden. Die gesamte Shortlist mit Abstracts wird am Digital Economic Forum online publiziert.

Die Jury aus erfahrenen Wissenschaftern und Wirtschaftsvertretern wird zurzeit zusammengestellt. Die Jury-Mitglieder werden zu gegebener Zeit hier vorgestellt.

INSPIRE, The Future Award - Timeline

Die Bewerbungsphase für INSPIRE, The Future Award 2016 beginnt ab sofort. Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2016. INSPIRE, The Future Award wird am 27. April 2016 in Zürich an sechs durch eine Jury nominierte Gewinner vergeben.
  • 15.02.2016
    Anmeldeschluss
  • 07.03.2016
    Abschluss der Jurierung
  • 09.03.2016
    Benachrichtigung und Einladung der Gewinner
  • 27.04.2016
    Preisverleihung am Digital Economic Forum, Zürich
  • 28.04.2016
    Publikation des Award-Katalogs

FAQ's

Besteht nicht die Gefahr, dass jemand meine "Idee" klaut?

Der urheberrechtliche Schutz besteht gleichermassen, wie wenn die Arbeit in einer Diplomausstellung gezeigt wird oder irgendwo publiziert wird. Ein schlauer Wirtschaftsführer (und die meisten sind das) macht viel lieber dem Fischer ein gutes (Job-)Angebot, als ihm den Fisch zu klauen und damit einen Shitstorm auszulösen.

Ich habe einen Fehler bei der Online-Einreichung gemacht oder etwas vergessen anzuhängen. Wie kann ich das korrigieren?

Du musst das Projekt mit der gleichen Email-Adresse nochmals neu erfassen. Die neue Version ersetzt die vorherige.

Kostet die Teilnahme am INSPIRE, The Future Award etwas?

Nein.

Ich kann an der Award-Verleihung am 27. April 2016 am DEF nicht teilnehmen. Kann ich trotzdem gewinnen?

Nein. Ein massgebliches Ziel von INSPIRE, The Future Award ist ein Austausch zwischen den Award-Bewerbern und Wirtschaftsführern. Wenn du also am 27. April 2016 nicht nach Zürich kommen kannst, macht eine Teilnahme keinen Sinn. Die Reisekosten (aus Europa) werden den sechs nominierten Gewinnern selbstverständlich erstattet.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

Für Fragen zu INSPIRE, The Future Award, die diese Homepage oder Suchmaschinen nicht beantworten, kannst Du Dich an L_hc__murofcimonocelatigid--eripsni wenden.

Jetzt bewerben!

Gehöre zu den ersten Preisträgern des INSPIRE, The Future Award. Ausfüllen und abschicken!

Teilnahmebedingungen lesen