Webansicht öffnen
 
«Welt ohne Arbeit?»
Die Wissenstagung.
 
 
Roboter arbeiten am Fliessband länger und präziser als jeder Mensch – daran haben wir uns gewöhnt. Jetzt übernehmen lernfähige Algorithmen zunehmend auch komplexere menschliche Tätigkeiten: Bots beraten Anleger, intelligente Assistenten übersetzen Texte, Big Data wird zur ärztlichen Diagnose genutzt, KI wird unterstützend zur Entscheidungsfindung eingesetzt.
 
Schaffen wir durch neue Technologien wie künstliche Intelligenz die menschliche Arbeit ab? Oder führen Digitalisierung und Automatisierung dazu, dass wir unsere Zeit für höherwertige oder sinnstiftende Tätigkeiten einsetzen können?
 
Diese und viele weitere Fragen beleuchten und diskutieren hochkarätige Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis am DEF19.
 
 
Christmas Special Tickets sichern
 
 
The Next Global Hot Thing
 
 
 
Mit dem ETH Spin-off Auterion bringen wir ein vielfach preisgekröntes Gründerduo auf die Bühne. Dr. Lorenz Meier und Kevin Sartori haben ein weltweit gefragtes Betriebssystem für Drohnen entwickelt. Die Basis dafür bildete ein Open Source Projekt. Sie zeigen auf, wie Drohnen die Arbeitswelt verändern werden und wo mögliche Potentiale bestehen.
 
 
Das Drohnen Tech Start-up baut komplette Operating Systeme (OS) und arbeitet sehr erfolgreich daran, diese als den globalen Standard für Enterprise Drohnen zu etablieren. Bereits über 1 Million Drohnen werden durch die Technologie von Auterion betrieben. Im Rahmen des kürzlich verliehenen Digital Economy Awards sagte Jury-Präsident Pascal Kaufmann – selber Gründer des KI-Überfliegers Starmind AG – über die Gewinner: «Die Kombination aus Top-Schweizer Know-how und Unternehmertum, das absolut skalierbare Open-Source-Modell sowie das internationale Team aus Top-Talenten aus aller Welt positionieren Auterion ideal, The Next Global Hot Thing zu werden.»
 
 
Der Mensch als wichtiger Akteur nach einer Hacker Attacke
 
 
Dr. Nicolas Krämer,
Geschäftsführer Städtische Kliniken Neuss
 
Dr. Nicolas Krämer, der als Direktor der Städtischen Kliniken Neuss vor zwei Jahren mit einer massiven Hacker Attacke konfrontiert war, erläutert uns latente Risiken der Digitalisierung. Der Vortrag hört sich wie ein spannender Krimi an – beleuchtet jedoch unsere Realität.
 
 
 
Weitere spannende Referenten, die das Thema «Welt ohne Arbeit?» aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten und diskutieren, stellen wir auf www.DEF19.ch vor.
 
 
Highlight am DEF19: Erlebniswelt
 
 
Roboter als Ergänzung oder Ersatz für Menschen?
 
Wissen aufnehmen und praktische Erfahrung erleben: Das bieten wir als einmalige Erlebniswelt am DEF19. Lassen Sie sich auf verschiedene Technologien und Produkte aus der Digitalisierung ein: Roboter herausfordern, Sensorikhandschuhe ausprobieren, mit Bots kommunizieren, die Kraft von Exoskeletons erleben und mehr.
 
 
 
 
Wir freuen uns auf Sie, wenn es um Digitalisierung, Inspiration und Networking geht.
 
Christmas Special Tickets sichern