Digital Economic Forum

Roboter arbeiten am Fliessband länger und präziser als jeder Mensch – daran haben wir uns gewöhnt. Jetzt übernehmen lernfähige Algorithmen zunehmend auch komplexere menschliche Tätigkeiten: Bots beraten Anleger, intelligente Assistenten übersetzen Texte, Big Data wird zur ärztlichen Diagnose genutzt, KI wird unterstützend zur Entscheidungsfindung eingesetzt.

Schaffen wir durch neue Technologien wie Künstliche Intelligenz die menschliche Arbeit ab? Oder führen Digitalisierung und Automatisierung dazu, dass wir unsere Zeit für höherwertige oder sinnstiftende Tätigkeiten einsetzen können?

Diese und viele weitere Fragen beleuchten und diskutieren hochkarätige Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis am DEF19.

Speaker

Für das DEF19 konnten wir als Top-Referenten bereits folgende Persönlichkeiten verpflichten. Wir ergänzen die Liste ab jetzt zeitnah.